Die besten Foto-Handys

 

Handys sind inzwischen wie Schweizer Taschenmesser: Sie können fast alles - und auf jeden Fall mehr als nur Telefonieren. Mit einem integrierten GPS-Chip zeigen sie den Weg. Ein MP3-Player sorgt für kurzweilige Bus- und Bahnfahren. Und auch eine Kamera ist inzwischen Standard. Doch nicht jedes Foto-Handy macht Schnappschüsse, die man sich gerne ansieht. Wirklich gute Foto-Handys produzieren Bilder, die von denen einer kompakten Digitalkamera nur schwer zu unterscheiden sind. Wer gern unterwegs Fotos macht und Ansprüche an die Bildqualität hat, sollte beim Kauf eines Foto-Handys ein paar wichtige Kriterien zu beachten.

 

 

Betriebssysteme

 

Beim Handy-Kauf ist nicht mehr die Marke entscheidenend, sondern das Betriebssystem. Denn schließlich steht und fällt damit nicht nur der Komfort, sondern auch die Erweiterungsmöglichkeit. Wie die aktuellen Handy-Betriebssysteme funktionieren, für wen sie geeignet sind und von welchem Betriebssystem Sie die Finger lassen sollten!

 

 

Postpaid /Prepaid

 

Prepaid und Postpaid, das ist oft eine schwierige Entscheidung.  Wer zum Beispiel viel surft, oft unterwegs ist und das Handy ständig benutzt, steht sich vielleicht mit einer All-Net-Flatrate am besten.

 

Wer das Handy nur in Ausnahmefällen benutzt, zum Beispiel für unterwegs und für Notfälle, steht sich mit einem Prepaid-Tarif besser.

 

 

Mobileforfun ist ein Info- und News-Internet-Portal mit Tipps für Online-Angebote rund um Smartphones, Handys, Tablet PC, Apple iPhone und iPad, Mobilfunk- und mobile Internet-Tarife.Die Links auf Mobileforfun.de führen teilweise zu Onlineshops bzw. kommerziellen Internet-Angeboten.Handyforfun ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich. Wir übernehmen für die hier gemachten Angaben keinerlei Gewähr, Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.Die Rechte für Abbildungen der Geräte liegen bei den Urhebern. Abbildungen können Produkt-Beispiele und nicht identisch mit den eigentlichen Online-Angeboten sein.